Ausbaumanipulator M 2000 EHB

Streckenausbaumanipulatoren

Streckenausbaumanipulatoren werden im untertägigen Streckenvortrieb mit Systemankerung Typ A zum Einbringen des Stahlbogenausbaus eingesetzt.

Grundsätzlich unterscheidet GTA zwei Typen von Streckenausbaumanipulatoren:


Streckenausbaumanipulator M 2000 RS

M2000 RSDer Streckenausbaumanipulator M 2000 RS ist über ein Raupenfahrwerk auf der Sohle verfahrbar und mit einer Schnellwechseleinrichtung zur Aufnahme unterschiedlicher Arbeitswerkzeuge ausgerüstet. In Verbindung mit einem Greifkopf für Stahlbogenausbau wird er im untertätigen Streckenvortrieb zum Setzen des Ausbaus genutzt. Bei Ausrüstung mit einem Rohrgreifer wird mit der Maschine der Einbau von Rohrleitungen vorgenommen. Bei Ausstattung mit einem Tieflöffel dient die Maschine als Ladegerät.

Vorzüge:


Streckenausbaumanipulator M 2000

M2000Der Streckenausbaumanipulator M 2000 dient zum Setzen des Stahlbogenausbaus und ist über ein Raupenfahrwerk auf der Sohle verfahrbar.

Vorzüge:


Streckenausbaumanipulator M 2000 EHB

M2000 EHBDer Streckenausbaumanipulator M 2000 EHB ist verfahrbar an einem Tragschienenstrang aufgehängt. Er wird dort eingesetzt, wo die räumlichen Verhältnisse den Einsatz eines sohlengebundenen Manipulators nicht zulassen.

Vorzüge:

Dateien:
M_2000Beliebt

M 2000 DE 1Streckenausbaumanipulator M 2000 / M 2000 RS / M 2000 EHB

Datum 12.02.2017
Sprache  Deutsch
Dateigröße 2.09 MB
Download 1.106


 Kontakt und weitere Informationen:


 

Drucken