EHB-Schreit- und Fahrsysteme

EHB-Schreit- und Fahrsysteme

Die GTA-Schreit- und Fahrantriebsysteme sind Zug- und Schubgeräte für EHB-Tragschienenstränge, deren Bremskatzen über Formschluss die notwendige Haltekraft aufbringen. Die Zug- und Schubkraft von max. 60 kN wird je nach Ausführung über einen oder zwei Hydraulikfahrzylinder erreicht. Durch den Formschluss ist die Kraftübertragung unabhängig von der Schienenbeschaffenheit (zum Beispiel durch verschmutzte, feuchte oder fettige Schienen) gewährleistet.

 


EHB-Schreitsystem

SchreitwerkDas EHB-Schreitsystem für I 140 E-Schienen dient als Zug- und Schubgerät für mobile Lasten an der EHB wie z.B. Entstaubungsanlagen, Energieversorgungszüge und Baustoffhinterfülleinrichtungen.

Vorzüge:


Fahrantriebsystem 2007

Schreitwerk 2700Das Fahrantriebsystem 2007 wurde für das Verfahren von Bohr- und Arbeitsbühnen, Ankerstand- und Schwenkbühnen, Ausbausetzvorrichtungen sowie Sondermaschinen an I 140 E-Schienen entwickelt.

Vorzüge:


Fahrantriebsystem 3430 (60 kN)

3430 60kwDas Fahrantriebsystem 3430 (60 kN) wurde für die Integration in Streckenausbaumaschinen, EHB-Bohrwagen und Sondermaschinen entwickelt.

Mit diesem System wird die jeweilige Maschine an dem EHB-Tragschienenstrang vor- und zurückgefahren.

Vorzüge:

Dateien:

Fahrantriebsystem 3430 60 kN DE 1Schreit- und Fahrantriebsyteme sowie Antriebskatze AKS 9300 für EHB - geführte Maschinen

Datum 12.02.2017
Sprache  Deutsch
Dateigröße 413.94 KB
Download 2.116


Fahrantriebsystem 3430 (90 kN)

3430 90kwDas Fahrantriebsystem 3430 (90kN) wurde für die Integration in Streckenausbaumaschinen, EHB-Bohrwagen und Sondermaschinen entwickelt.

Die Zugkraft des Fahrantriebs beträgt 90 kN. Dadurch sind Maschineneinsätze im Ansteigen oder Einfallen von über 20 gon möglich. Die Fahrgeschwindigkeit beträgt 4 m/min.

Vorzüge:


 Kontakt und weitere Informationen:


 

Drucken